print_Logo

Bestattungspflicht

Angehörige von Verstorbenen sind per Gesetz verpflichtet, die Begräbnis zu begleichen; das gilt auch, wenn das Erbe ausgeschlagen wird. Weigern sich Bestattungspflichtige  (Ehepartner, Kinder, Geschwister)die Kosten zu übernehmen, wird das Ordnungsamt tätig, was mit zusätzlichen Kosten in beträchtlicher Höhe verbunden ist. Kann das  Geld nicht aufgebracht werden aufgrund von finanziellen Schwierigkeiten, übernimmt eventuell das Sozialamt einen Teil der Kosten nach Überprüfung sämtlicher Vermögensverhälnisse.

« zurück zur Liste

Neuigkeiten

12.08.2018

Alternative Bestattungsmöglichkeiten auf den Ravensburger Friedhöfen

In Ravensburg und Umgebung sind folgende Naturbestattungen möglich:
-pflegefreie Urnengräber an erhaltenswerten Grabmalen und Bäumen auf dem  ...

Mehr lesen...


Bestattungsdienst Frieden

Vinzenz Forstenhäusler

Seestraße 19
88214 Ravensburg

Tel: 0751 - 352 83 81
E-mail: info(at)bestattungen-frieden.de


24 Stunden
für Sie erreichbar.

Wir stehen Ihnen im Trauerfall unter der Telefonnummer 0751 - 352 83 81 rund um die Uhr zur Verfügung.

Unser Stammhaus in Grünkraut erreichen Sie unter der Telefonnummer 0751-61134.


Bestattungsdienst Frieden

Vinzenz Forstenhäusler

Seestraße 19
88212 Ravensburg

Tel: 0751 - 352 83 81
e-mail: info(at)bestattungen-frieden.de